Willkommen bei www.dreidabei.de

dem Internetauftritt der Evangelischen Kirchengemeinden

Gondelsheim mit Neibsheim und Büchig.

 

 

Schön, dass Sie uns besuchen.

 

An den nächsten beiden Sonntagen habe ich Urlaub. Deswegen haben Sie die schöne Gelegenheit, auch einmal wieder andere Gesichter vorne am Altar zu sehen.

Herrn Volker Geisel, Religionslehrer und Prädikant aus unserem Kirchenbezirk, kennen viele von Ihnen ja schon. Er hat in der Vakanzzeit die Konfirmandenarbeit geleitet und schon oft Gottesdienste mit Ihnen in Gondelsheim gefeiert. Er wird am kommenden Sonntag den Gottesdienst leiten.

Am 3. Juni können Sie dann jemanden kennenlernen, der gottesdienstlich noch nicht in Gondelsheim war (aber unsere Kirche kennt). Denn Prof. Dr. Hartmut Rupp ist wahrscheinlich derjenige, der in unserer Landeskirche die meisten Kirchen kennt: Kirchenpädagogik ist eines seiner Spezialgebiete. Früher war er (auch mein) Religionslehrer am Schönborngymnasium. Stationen als Assistent des Landesbischofs und als Schuldekan in Karlsruhe folgte eine lange Zeit im Religionspädagogischen Institut, zuletzt als dessen Direktor. Herr Rupp ist Honorarprofessor an der Uni Heidelberg.

Wenn jemand das Gegenteil des basisfernen, langweiligen Kirchenfunktionärs darstellt, dann Hartmut Rupp. Er kann Bildung und Begeisterung auf einen Nenner bringen. Er hat auch mich für Theologie begeistert, und ohne ihn wäre ich sicher nicht Pfarrer geworden.

Variatio delectat - Abwechslung erfreut: Das gilt auch im Hinblick auf Gottesdienste. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Herrn Geisel und Herrn Rupp einen Gottesdienst zu feiern.

Die nächsten Gottesdienste:

Sonntag, 27.05.2018,                                                        09:30 Uhr: Regio-Gottesdienst in Gondelsheim (Prädikant Geisel)

Sonntag, 03.06.2018,                                                        09:30 Uhr: Gottesdienst in Gondelsheim (Prof. Dr. Hartmut Rupp)

Der Wochenspruch für die kommende Woche:
Heilig, heilig, heilig ist der Herr Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll (Jesaja 6,3).

Die nächsten Veranstaltungen:                                  

In den Pfingstferien haben unsere Chöre Pause;                      Vom 26.05. bis 03.06. ist auch das Pfarramt nicht besetzt.    Frau Wetzel und ich haben Urlaub.                                    Vertretung in dieser Zeit hat Frau Pfarrerin Kampschröer in Jöhlingen (Tel. 07203/922292).

 

Herzliche Grüße, Ihr Pfarrer Stefan Kammerer