Willkommen bei www.dreidabei.de

dem Internetauftritt der Evangelischen Kirchengemeinden

Gondelsheim mit Neibsheim und Büchig.

 

 

Schön, dass Sie uns besuchen.

 

Einmal mehr neigt sich das Kirchenjahr seinem Ende zu - und damit kommen auch die "ernsten" Gottesdienste und Feiertage in den Blick - der Volkstrauertag, der die Erinnerung an die Kriege und ihre Opfer wach hält, und der Totensonntag, der dem Gedenken an die Verstorbenen gewidmet ist.

Die nächsten Gottesdienste:

Sonntag, 17.11.2019,                                                        09:30 Uhr, ev. Kirche Gondelsheim: Gottesdienst mit Abendmahl (Pfarrer Kammerer)

Mittwoch, 20.11.2019,                                                      Buß- und Bettag, 18:00 Uhr, ev. Kirche Gondelsheim: Gottesdienst (Pfarrer Kammerer)

Sonntag, 24.11.2019,                                              Ewigkeitssonntag, 09:30 Uhr, ev. Kirche Gondelsheim: Gottesdienst (Pfarrer Kammerer)

Sonntag, 01.12.2019, 1. Advent,                                                09:30 Uhr, ev. Kirche Gondelsheim: Musikalischer Gottesdienst mit Projektchor, Musikverein und Herrn Koppenhöfer an der Orgel (Pfarrer Kammerer)

Die nächsten Veranstaltungen

Freitag, 15.11.2019,                                                                    15:00 Uhr: Kinderchor (5-10 Jahre, bis 4. Klasse) und                      16:15 Uhr Jugendchor (ab 10 Jahre, ab 5. Klasse) (Gemeindehaus)

Montag, 18.11.2019,                                                        20:00 Uhr: Probe des Projekt- und Kirchenchores (Gemeindehaus)

Donnerstag, 21.11.2019,                                                            20:00 Uhr: Konfi-Elternabend (Gemeindehaus)

Freitag, 22.11.2019,                                                                15:00 Uhr: Kinderchor (5-10 Jahre, bis 4. Klasse) und                    16:15 Uhr Jugendchor (ab 10 Jahre, ab 5. Klasse) (Gemeindehaus)

Dienstag, 26.11.2019,                                                            15:00 Uhr: Ökumenischer Nachmittag für Ü60er - Einstimmung auf den Advent (Gemeindehaus)

 

 

Demnächst: Kirchenwahlen

Inzwischen haben Sie wahrscheinlich Ihren Wahlbrief mit den Unterlagen zur Briefwahl bekommen (spätestens am 16.11. sollte er in Ihrem Briefkasten sein).

Damit sind Sie jetzt bereit für die letzten Informationen des Gemeindewahlausschusses:

Liebe Gemeindeglieder,

die Wahl der Kirchenältesten in der Evangelischen Landeskirche in Baden findet als allgemeine Briefwahl statt. Die Briefwahlunterlagen werden Ihnen bis spätesten 16. November 2019 zugestellt. Sollten Ihnen die Briefwahlunterlagen bis dahin nicht zugegangen sein, bitten wir Sie, sich umgehend mit dem Gemeindewahlausschuss (Telefon 07252-41339) oder dem Pfarramt

in Gondelsheim, Neibsheimer Str. 10, Telefon 07252-41697 in Verbindung zu setzen.

 

Wählen kann jedes Gemeindeglied, das am Tage der Wahl das 14. Lebensjahr vollendet hat und im Wählerverzeichnis eingetragen ist.

 

Die Briefwahlunterlagen enthalten:

  1. ein personalisiertes Anschreiben,
  2. einen personalisierten Briefwahlschein,
  3. einen Stimmzettel,
  4. ein Hinweisblatt zur Wahl,
  5. einen blauen Stimmzettelumschlag,
  6. einen roten Wahlbriefumschlag als Rücksendeumschlag für den Stimmzettel und den unterschriebenen Briefwahlschein,

 

Sie können 6 Stimmen vergeben. Den ausgefüllten Stimmzettel legen Sie in den blauen Stimmzettelumschlag und kleben diesen zu. Zusammen mit dem Briefwahlschein, der zwingend zu unterschreiben ist, legen Sie den verschlossenen Stimmzettelumschlag in den roten Wahlbriefumschlag und kleben diesen zu.

 

Den roten Wahlbriefumschlag mit dem ausgefüllten Stimmzettel und dem unterschriebenen Briefwahlschein können Sie in den Briefkasten des Pfarramtes, in die aufgestellten Wahlbrief-kästen in den Volksbankfilialen Gondelsheim, Neibsheim und Büchig, sowie in den Wahlbriefkasten im Bürgerbüro in Gondelsheim bis spätestens Freitag, den 29. November 2019 zu den jeweiligen Öffnungszeiten einwerfen. Ein Einwurf ist auch in den Wahlbriefkasten bei den Gottesdiensten vom 17.11. bis 01.12. möglich.

Der Wahlbriefumschlag kann spätestens beim Gottesdienst am 1. Advent (01.12.) bis 12:00 Uhr in den aufgestellten Wahlbriefkasten eingeworfen werden.

 

Bei der Stimmabgabe darf sich einer Hilfsperson bedienen, wer des Lesens unkundig ist oder wegen einer körperlichen Beeinträchtigung einer Hilfe bei der Stimmabgabe bedarf. Die Hilfsperson unterzeichnet auch die Versicherung auf dem Briefwahlschein. Außerdem muss die Hilfsperson geheim halten, was sie bei der Hilfestellung über die Stimmvergabe erfahren hat (§ 74a LWG).

 

Die Grundordnung und das Leitungs- und Wahlgesetz der Evangelischen Landeskirche in Baden können Sie über die Rechtssammlung online (www.kirchenrecht-baden.de) oder beim Pfarramt während der allgemeinen Sprechzeiten einsehen.

 

Gondelsheim, den 11. November 2019

Der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses

Dieter Wohlhaupter

 

 

Pfarrer und Wahlausschuss grüßen Sie herzlich,

Ihr Stefan Kammerer

 

P.S.: Unsere Konfis haben beim KonfiCup den 7. Platz erreicht. Sie haben heldenhaft gekämpft, die besten T-Shirts gehabt und auch den besten Schlachtruf. So ist es recht!

 

 

Ev. Pfarramt Gondelsheim

Neibsheimer Str. 10
75053 Gondelsheim
07252-41697
ev-pfarramt-gondelsheim@web.de
www.dreidabei.de
twitter: @EvKiGondelsheim