Liebe Besucher der Homepage DREIDABEI,

 

mit den folgenden Zeilen möchte ich mich als der neue evangelische Pfarrer der Gondelsheimer, Neibsheimer und Büchiger vorstellen.

 

Ich heiße Stefan Kammerer, bin 50 Jahre alt, verheiratet habe zwei Kinder. Ich stamme aus Graben und wohne momentan auch dort - und bis das Pfarrhaus renoviert ist und ich ein "richtiger" Gondelsheimer werden kann, werde ich zu Ihnen pendeln.

 

Zwei berufliche Stationen als Pfarrer liegen hinter mir: Meine erste Stelle war in Bühlertal, Ottersweier, Neusatz, Sand und Altschweier im Nordschwarzwald.

Von dort bringe ich viele gute innerer Bilder und lebendige Erinnerungen mit: An eine flexible, engagierte, selbstständige und unkomplizierte Gemeinde, in der ich viele Möglichkeiten zur Entfaltung bekam.

An eine vielfältige Gottesdienstkultur - mit Musik, Kunst, Kindern, Menschen mit Handicap, Jugendlichen Familien, Taufen und Trauungen an der Schwarzwaldhochstrasse.

An eine gute Zusammenarbeit mit den Bürgermeistern und Gemeinden, den Schulen, KiTas und Vereinen in dieser schönen Gegend.

Und last but not least: An eine tolle Ökumene mit den katholischen Gemeinden dort, die ich überaus geschätzt habe und die für mich beispielhaft bleibt.

Meine zweite Stelle war die des landeskirchlichen Beauftragten für Konfirmandenarbeit. Da war ich zuständig für Fort- und Ausbildung von Ehren- und Hauptamtlichen, für Konfi-Großveranstaltungen wie z.B. den KonfiCup, für die Entwicklung und Verbreitung von gutem Material für die Konfirmandenarbeit der Gemeinden. 

In dieser Zeit habe ich selbst immer Konfi in Neureut-Nord gemacht, einer großen evangelischen Gemeinde im Karlsruher Norden mit einem jugendbegeisterten Pfarrkollegen und einer Jugendarbeit, die man in dieser Form und Qualität selten findet.

 

Für die Konfirmandenarbeit und "meine" Jugendlichen schlägt mein Herz, und ich hoffe, das werde ich auch in Gondelsheim, Neibsheim und Büchig nicht völlig verbergen können :-)

 

Nun bin ich also zwar noch nicht hier wohnhaft, aber doch schon tätig. Das ist schön. Schön war auch, wie herzlich Sie meine Familie und mich im Einführungsgottesdienst und bei den ersten Begegnungen begrüßt haben.

 

Ich hoffe, dass dem schönen Anfang eine ebensolche Fortsetzung  folgt - ich werde mich dafür engagieren.

 

Auf Sie und Ihre Gemeinde freut sich

 

                                                               Ihr Stefan Kammerer

 

 

Ansprechpartner für Taufen, Trauungen,

Beerdigungen u. a.

 

Das Pfarramtsbüro in der Neibsheimer Str. 10 ist montags und donnerstags von 8.00 - 12.00 Uhr durch Annemarie Wetzel, Pfarramtssekretärin besetzt.

 

Telefon 07252 / 41697

 

In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Pfarrer Kammerer direkt. Telefon 0151 151 70430.